Kybernetik


Kybernetik
Kybernetik:
Die Bezeichnung für »Forschungsrichtung, die Systeme verschiedenster Art auf selbsttätige Regelungs- und Steuerungsmechanismen hin untersucht« wurde in der Mitte des 20. Jh.s aus gleichbed. engl. cybernetics entlehnt. Dies ist eine Prägung des amerikanischen Mathematikers Norbert Wiener (1894–1964) nach griech. kybernētikē̓ (téchnē) »Steuermannskunst« (zu griech. kybernē̓tēs »Steuermann«, einer Bildung zu griech. kybernān »steuern; leiten, regieren«). – Abl.: Kybernetiker und kybernetisch (beide 20. Jh.).

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kybernetik — Sf Lehre von den Regelungs und Steuerungsmechanismen per. Wortschatz fach. (20. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus ne. cybernetics, dieses aus gr. kybernētikḗ (téchnē) Kunst des Steuerns, Steuermannskunst , zu gr. kybernḗtēs m. Steuermann . Der… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kybernētik — (griech., »Steuermannskunst«), in der Theologie die Lehre vom Kirchenregiment …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kybernetik — Die Kybernetik ist nach ihrem Begründer Norbert Wiener die Wissenschaft der Steuerung und Regelung von Maschinen (Systemtechnik), lebenden Organismen und sozialen Organisationen; der Begriff wird auch mit der Formel „die Kunst des Steuerns“… …   Deutsch Wikipedia

  • Kybernetik — Regelungstechnik; Steuertechnik * * * Ky|ber|ne|tik [kybɛr ne:tɪk], die; : Wissenschaft, die sich mit der Regelung und Steuerung von Vorgängen auf dem Gebiet der Technik, Biologie und Soziologie befasst. * * * Ky|ber|ne|tik 〈f. 20; unz.〉… …   Universal-Lexikon

  • Kybernetik — die Kybernetik (Oberstufe) Wissenschaft der Kommunikation und Kontrolle von lebenden Organismen und Maschinen Beispiel: Der Kybernetik zufolge ist der Mensch nur eine Art Computer. Kollokation: Kybernetik studieren …   Extremes Deutsch

  • Kybernetik — 1Ky|ber|ne|tik die; <nach gleichbed. engl. amerik. cybernetics (geprägt 1947 von dem amerik. Mathematiker N. Wiener, 1894 1964) zu fr. cybernétique »Kunst des Regierens« (geprägt 1834 von dem franz. Physiker A. M. Ampère, 1775 1836), dies aus… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kybernetik — kibernetika statusas T sritis automatika atitikmenys: angl. cybernetics vok. Kybernetik, f rus. кибернетика, f pranc. cybernétique, f …   Automatikos terminų žodynas

  • Kybernetik — kibernetika statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. cybernetics vok. Kybernetik, f rus. кибернетика, f pranc. cybernétique, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Kybernetik — Theorie der Kommunikation und der Steuerungs und Regelungsvorgänge bei Maschinen und lebenden Organismen (Norbert Wiener) …   Acronyms

  • Kybernetik — Ky·ber·ne̲·tik die; ; nur Sg; die Wissenschaft, die bestimmte Mechanismen in biologischen, technischen, soziologischen o.Ä. Vorgängen untersucht || hierzu Ky·ber·ne̲·ti·ker der; s, ; Ky·ber·ne̲·ti·ke·rin die; , nen; ky·ber·ne̲·tisch Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.